Springe zum Inhalt

Rezepte

Ein Salat nur aus eigener SoLaWi Rhein-Ahr Ernte.

Foto: Seidi

Feldfrisch mit hohen Brix-Werten. Schön anzusehen, schmackhaft und nahrhaft.

Unsere saisonale Ernte ist jede Woche eine Aufgabe und Herausforderung für optimale Lagerung und Zubereitung. Nur dann bleiben Nährwert und appetittliches Aussehen unserer Lebensmittel erhalten.

In der Anbauplanung haben wir es uns gewünscht, jetzt liegt es frisch auf unserem Küchentisch und gibt uns Rätsel auf.

Ein Austausch an Ideen und Erfahrungen der Zubereitung  (etwa: "Was für meine Großmama noch selbstverständlich war". )  unter uns SoLaWistas, wäre doch komfortabel.

Eine Rezept AG (oder so ähnlich) wollen wir bilden.

Im Internet und in Unmengen von Kochbüchern gibt es ganz, ganz viele Rezepte. Aber viel spannender sind die wirklich familiären, lokalen und über Generationen oral überlieferten Geheimnisse. Sozusagen ein kultureller Genuß für alle Sinne.

Entsprechend unseren Anbauwünschen, wissen wir ja welche Kulturen, auf unserem SoLaWi Acker und im Folientunnel, für uns reifen.  Die Rezept AG kann schon (sofort) aktiv und kreativ beginnen. Dann können wir die Tipps und Tricks passend zu den Ernte-Anteilen mit verteilen oder mailen.

Wer macht mit ?  Bitte melden, per E-Mail an Info@solawi-rhein-ahr.de

Wir können es auch wissenschaftlich angehen. Dann könnte das Thema "Ernte-Folge-Technologie" heißen und würde den gesammten Bereich von der Ernte bis zum Verzehr umfassen. Also auch Lagerung, Haltbarmachung (z.B. Sauerkraut), Zubereitung und Genuß. Und natürlich auch den Nährstoffkreislauf zurück zum Feld.